Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 4.210 mal aufgerufen
 Archiv Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
spacewusl Offline

Besucher

Beiträge: 25

04.01.2006 23:02
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Hallo Leute!
Habe eine Frage zu den Folien. Wurden heuer Folien ausgelassen oder wurden sie systematisch alle durchgenommen?

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

08.01.2006 01:44
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Ich würde sagen, dass sich die Risk Awareness aus dem Schweregrad und der Verwundbarkeit zusammensetzen.
lg spacewusl

spacewusl Offline

Besucher

Beiträge: 25

15.01.2006 19:57
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Habe eine allgemeine Frage. Lernt ihr auch die Folien auswendig, so wie es anscheinend bei der Roth gut funktioniert hat?

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

16.01.2006 20:15
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Nein auswendig sicher nicht! Die Modelle vielleicht (Skizzen) aber denn Rest schau ich mir genau an, so dass ich zu jedem Thema was weiß!
Ich glaub die Dietmaier stellt net so dumme Fragen!!! Hoffentlich!!!

Viel Gück beim lernen und bei der Prüfung!

spacewusl Offline

Besucher

Beiträge: 25

18.01.2006 14:24
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Werden die Handouts 11 und 12 (Rauchen und Prävention) auch geprüft? In der letzten Stunde war sie krank und Prof. Roth hat übernommen, aber ist zu den Handouts nicht gekommen

Karin23 Offline

Besucher

Beiträge: 2

18.01.2006 14:38
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Kann leider nicht auf die Homepage grenzgenial zugreifen, hätte aber gerne die Fragen zu Gesundheit. Kann mir irgend jemand helfen?

ChrischChrasch Offline

Besucher

Beiträge: 135

18.01.2006 14:46
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
is mit letzter stunde gestern gemeint? vorige woche meint frau dietmaier dass sie in der nächsten vo (also gestern) ihre präferenzen für den 1. termin angibt. ich konnte leider nicht hin aber vielleicht weiß von euch jemand mehr? und ob die letzten beiden sachen kommen würd mich auch sehr interessieren;

spacewusl Offline

Besucher

Beiträge: 25

18.01.2006 16:23
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Gestern wurde die Vorlesung zuerst von einer japanischen Vortragenden und dann von Prof. Roth gehalten. Es gab zuerst einen Vortrag über die Ernährungsproblematik in Japan (Folien sollen angeblich auf der Homepage von Roth zu finden sein) und dass die Regierung nun mit Unterricht in Schulen und Aufklärung eingreift. Danach erzähle Prof. Roth mehr oder weniger noch von Japan. Sie meinte zwar, dass die beiden letzten Kapitel keinen Schwerpunkt für den Prüfungsstoff ausmachen werden, sie sagte aber nicht explizit, dass sie nicht geprüft werden. Ich habe Frau Dietmaier ein Mail geschrieben und hoffe, dass sie mir anwortet.
lg spacewusl

ChrischChrasch Offline

Besucher

Beiträge: 135

18.01.2006 20:10
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
danke für die antwort. ich denk, dass dann die letzten beiden handouts nicht zum ersten termin kommen, aber es wäre nett wenn du die infos hier posten könntest sofern dir frau dietmaier antwortet

Karin23 Offline

Besucher

Beiträge: 2

18.01.2006 21:27
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Hab die Dietmaier gefragt: Die letzten beiden Kapitel kommen nicht zur Prüfung.

spacewusl Offline

Besucher

Beiträge: 25

18.01.2006 23:01
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Hat die Frau Dietmaier dir auch zufällig gesagt, ob es irgendwelche Schwerpunkte für die Prüfung gibt und ob sie bestimmten Wert auf etwas legt? Einfach irgendeine zusätzliche Info über die Prüfung.
lg spacewusl

claudiav Offline

Besucher

Beiträge: 36

22.01.2006 11:31
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Hallo,

konnte die vo leider nicht besuchen, weil ich zur gleichen zeit etwas anderes hab. Meinst du mit "die letzten zwei kapitel" die themen rauchen und gesundheitsförderung (teil 11 und 12 der folien im netz), die nicht zur prüfung kommen?

lg claudia

ChrischChrasch Offline

Besucher

Beiträge: 135

22.01.2006 16:03
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
ja genau die zwei

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

22.01.2006 16:28
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Ich möchte mal fragen wie es euch so beim Lernen geht. Es ist so schwer den ganzen Stoff zu behalten, die unterschiedlichen Studien inhaltlich richtig zuzuordnen und vorallem die vielen Zahlenwerte sich zu merken und Definitionen.
Ich bin schon seh gespannt WIE geprüft wird.
...noch guten Erfolg beim Lernen
lg spacewusl
Achja, ich habe immer noch kein Mail von Frau Diemaier zurückbekommen, ob die Handouts 11 und 12 geprüft werden, aber da zum Glück jemand bei ihr nachgefragt hat, ist wenigstens etwas weniger Stoff.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

23.01.2006 09:19
GESUNDHEITSPSYCHOLOGIE - Allgemeines antworten
Kann mir jemand folgende Fragen beantworten?

*Subjektive Krankheitstheorien-Einteilung.

*Was ist das Anforderungs-Ressourcen-Modell? (finde ich nicht an)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen