Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 929 mal aufgerufen
 Sozialpsychologie
Seiten 1 | 2
irolea Offline

Besucher

Beiträge: 274

01.05.2004 17:11
Prüfungsfragen GRAU antworten
-) warum ist der Versuchspersonenschwund in prospektiven Trennungsstudien ein Problem (man könnte ja einfach die Daten der verbliebenen Befragten auswerten)?

-) Nennen Sie 2 Probleme der obj. Nähe-Definition von Berscheid?

-) was ist reflexive kontrolle?

-) Exp. von Skrypnek&Snyder zur geschlechtsstereotypisierung zur Interaktion zwischen Männern und Frauen - was ist bei dem Exp. die AV?

-) wann besteht nach der equity-theorie gerechtigkeit (anders gefragt, was ist equity)?

-) definieren sie den begriff bindungsverhalten?

-) nennen sie 2 bedingungen, unter denen Affiliation in einer streßsituation nicht zur reduzierung der angst führt?

-) warum sind frauen wählerischer bei der auswahl ihrer sexualpartner als männer?

-) laut evolutionspsychologie ist für den mann was schlimmer:
wenn seine frau mit einem fremden mann geschlechtsverkehr hat oder wenn sie mit seinem eigenen bruder geschlechtsverkehr hat? + begründung

-) 2 gründe, warum die messung von sozialem einfluß in partnerschaften so schwierig ist?

-) ein mann soll vorhersagen, wie seine frau sich in einem fragebogen beschreibt. wie kann man methodisch das problem in den griff bekommen, dass seine richtigen antworten nur auf projektion beruhen können?

-) bei vorliegen welches Informationsmuster wird nach kelleys Kovarianzprinzips auf die entität attribuiert?

-) was sind konvergente und diskriminante validität?

-) unter welcher bedingung ist eine partnerschaft nach der interdependenztheorie von thibaut&kelley stabil?

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

01.05.2004 19:54
Prüfungsfragen GRAU antworten
hallo!
danke fürs protokollieren!

kannst du uns noch allgemeine tips zum lernen geben?...reichen folien...war die prüfung deiner meinung nach schwer..?

irolea Offline

Besucher

Beiträge: 274

01.05.2004 20:18
Prüfungsfragen GRAU antworten
also die folien reichen aus zum grundlegenden lernen. am besten ist es aber wenn du dir eine mitschrift besorgst. sie hat bei manchen sachen viel dazu gesagt und mit diesen sachen ist das verstehen der materie besser.
sie will eigentlich nix auswendig aufgeschriebenes haben - sie will sehen dass du die sachen verstanden hast...ist aber bei dem stoff nicht so schwer - sind ja unglaublich viele sachen extrem logisch.
die prüfung war echt nicht schwer. sie hat eigentlich von jedem kapitel was gefragt - eben um zu sehen ob die leute alle sachen verstanden haben.
ich hab nicht wirklich viel gelernt - um die 6 stunden am letzten tag vor der prüf. u da auch nicht gelernt sondern eher durchgelesen und verknüpft.
ich hoffe ich konnte dir helfen. aufseher bei der prüf jetzt waren 3 leute (u.a. mikula u athenst.). mit schummeln is nix. zeit zum schreiben ist 45 min.

lg iro

isawi Offline

Besucher

Beiträge: 64

03.05.2004 18:30
Prüfungsfragen GRAU antworten
Hallo! Ich hatte Gruppe D und es waren genau die gleichen Fragen. lg isa

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

13.05.2004 11:10
Prüfungsfragen GRAU antworten
Wann wird der nächste Termin stattfinden? Weiß das zufällig jemand?

Danke und LG,
Sunny

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

13.05.2004 11:43
Prüfungsfragen GRAU antworten
Nächster Termin:

Freitag, 11. Juni im HS 12.11 um 13 Uhr

Die Prüfung von Schachinger ist auch um die gleiche Uhrzeit im 12.11 ausgeschrieben, das ist kein Fehler, sondern beide Prüfungen werden hintereinander abgehalten. Je 45 Minuten.

LG Lilli

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

13.05.2004 13:07
Prüfungsfragen GRAU antworten
Danke Lilli!! Heißt das, ich kann also zu beiden antreten?

LG,
Sunny

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.06.2004 12:54
Prüfungsfragen GRAU antworten
Hallo!
Betreff 1. termin Grau: Kann mir jemand die Antwort zur ersten Frage veraten?
(Mach am 11.6. die Prüfung)...

Danke!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.06.2004 15:09
Prüfungsfragen GRAU antworten
ja für die antwort der 1. frage wäre ich auch sehr dankbar. bitte bitte helft uns weiter. danke

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.06.2004 16:36
Prüfungsfragen GRAU antworten
Hallo!
Würde gerne wissen, was schlimmer ist, wenn ein Mann von seiner Frau mit einem Fremden betrogen wird, oder mit dem eigenen Bruder? und warum? Wäre sehr dankbar, wenn mir dies jemand beantworten würde.
LG

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.06.2004 16:40
Prüfungsfragen GRAU antworten
Hallo!
Würde auch gerne wissen, was für einen Mann schlimmer ist, von der eigenen Frau mit einem Fremden betrogen zu werden, oder mit dem eigenen Bruder? Könntet ihr mir auch bitte den Grund nennen.
MFG SUSI

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.06.2004 17:25
Prüfungsfragen GRAU antworten
das sind die gleichen fragen die ich auch nicht beantworten kann! hat sie diese sachen extra erklärt, weil im skriptum sind diese sachen nicht zu finden? wäre schön wenn jmd die antworten wissen würde!
lg

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.06.2004 17:27
Prüfungsfragen GRAU antworten
kann mir jmd sagen was beim experiment von skrypnek & snyder die AV ist; stehe bei der frage ziemlich an.
danke im voraus

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

05.06.2004 18:10
Prüfungsfragen GRAU antworten
Was den sex mit dem Bruder betrifft: also ich würde das so beantworten: Es wäre nicht so schlimm wenn die frau mit den Bruder Sex hat, weil wenn sie schwanger werden würde, würden die Gene des Mannes ja indirekt weitergegeben werden, durch den bruder eben...

Was meint ihr dazu?

LG

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

05.06.2004 18:15
Prüfungsfragen GRAU antworten
Bezüglich AV:

Ich glaube, dass das Verhalten der frau dem Mann gegenüber die AV ist... Denn je nachdem was der mann glaubt, wer sein Gegenüber ist ( Mann oder Frau) so reagiert die Frau darauf... feminin wenn der Mann glaubt sie sei eine Frau ...und umgekehrt

war immer die vo, und glaube, dass sie es so erklärt hat.....

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen