Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 363 mal aufgerufen
 Sozialpsychologie
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.06.2004 18:41
1.Termin sozialwissen. antworten
Ich hab Gruppe C gehabt und ich komm mir irgendwie verarscht vor!! Hab das Skript wirklich gut können, aber gebracht hat mir das GAR NICHTS!!!!!!!!!!!
Was meint ihr??

irolea Offline

Besucher

Beiträge: 274

28.06.2004 21:40
1.Termin sozialwissen. antworten
LACHSFARBIGE_GRUPPE:
.) bei messung von reaktionszeiten erhält man oft sehr schiefverteilte daten. wie kann man die schiefe der verteilung mildern?
.) nennen sie 2 verbale abstufungen von ratingskalen, bei denen man annehmen kann, dass sie etwa äquidistant sind.
.) vergleichen sie die 3 aufzeichnungsmethoden, die bei selbstbeobachtungsstudien möglich sind.
.) was versteht man unter latenten variablen?


ROSA_GRUPPE:
.) was versteht man unter operationalisierung?
.) 2 wesentliche vorteile bei der verwendung von ratingskalen in fragebögen.
.) beschreibung des roches-interaction-modell.
.) wie kommt die variabilität der reaktionszeiten bei impliziten messungen zustande?


GRÜNE_GRUPPE:
.) wann ist eine messung reliabel?
.) wann verwendet man uni-, wann bipolare ratingskalen?
.) finden sie eine fragestellung für sequentielles priming. was ist dabei der prime - was ist der stimulus?
.) selbstbeobachtung: 50 personen, 2 wochen "zigarettenkonsum" und "stress im alltag erleben". wie können sie intraindividuelle zusammenhänge feststellen? was müssten sie mit den daten machen, um über 50 personen "stress im alltag
erleben" und "zigarettenkonsum" zu korrelieren?

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.06.2004 22:58
1.Termin sozialwissen. antworten
Grüne Gruppe: Selbstbeobachtung
Was hätte ich da schreiben sollen??

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.07.2004 08:47
1.Termin sozialwissen. antworten
Ich komm mir genauso verarscht vor, keine Sorge. Ich hatte auch ne Menge gelernt und dann solche Fragen... hat mich total geärgert und ich hätt eigentlich gleich wieder abgeben können. Wenn man sich die letzten vier Termine ansieht ist das kein Vergleich.. für den 1. Termin schon ziemlich heftig, wie ich finde. Naja, jetzt weiß ich zumindest, warum die Athenstaedt derart unbeliebt ist... :o)

Dann im Oktober halt leider nochmal.

Liebe Grüße!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.07.2004 09:21
1.Termin sozialwissen. antworten
Kann es prinzipiell sein, dass man das ohne Mitschrift nicht packt? Ich konnte die Folien, aber wenn ich mir jetzt die anderen Gruppen ansehe (ich hatte hellblau), dann hätte ich bei da auch ned mehr zusammengebracht. Das war echt zum verzweifeln. Ich bin noch NIE bei einer Klausur gesessen, für dich ich GELERNT habe und ich bin alle vier Fragen durchgegangen "Kann ich nicht" "Kann ich nicht" "Kann ich nicht" "Kann ich nicht"... echt zum verzweifeln sowas... :o(

Wie lernt ihr das?

Rociel Offline

Besucher

Beiträge: 147

17.07.2004 23:29
1.Termin sozialwissen. antworten
mitschrift bringt auch nix,weil nicht wirklich (viel) zusätzliches in der VU erwähnt wird ....

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

24.07.2004 19:14
1.Termin sozialwissen. antworten
.... und wie lernst du das dann? Ich bin beim 1. Termin mit bombiger Sicherheit durchgefallen und das wird nun meine letzte Prüfung im Oktober... die MUSS ich schaffen... wie geh ich das nun an?? So ein Kack, echt...

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

05.08.2004 11:29
1.Termin sozialwissen. antworten
Weiß wer noch die Frage der 4. Gruppe???

Rociel Offline

Besucher

Beiträge: 147

05.08.2004 22:20
1.Termin sozialwissen. antworten
ja eh nur mit den folien!
aber alles (auswendig und ganz genau),anders wirds wohl net gehn....

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen