Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 352 mal aufgerufen
 Sozialpsychologie
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

22.10.2004 09:40
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
VO Schachinger vom SS04 ist laut Papousek und laut Zuordnungsliste im Internet auf http://psyserver.kfunigraz.ac.at/de/stud/zuordnung-lv-plan.html NICHT für den 2. Abschnitt des Studiums anrechenbar, anscheinend nur für das freie Wahlfach!!! Für alle die Die VO im SS03 gemacht haben gilt diese Regelung nicht!!! Da ist Anrechnung möglich. Alle die diese Prüfumg jetzt machen wollen um Stunden für die nächste Seminarsanmeldung zu bekommen sollten sich genau informieren und vielleicht noch mal nachbohren....
Grüße

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

26.10.2004 11:59
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
Na super! Ich brauche die Stunden aber für Sozialpsychologie (Anwendungsvertiefung)im 2. Abschnitt (weil ich den ersten Abschnitt im alten Studienplan gemacht habe und jetz im 2. Abschnitt in den neuen umgestiegen bin).

Gilt das auch für mich? Kennt sich eigentlich noch irgendjemand aus was ihm jetzt angerechnet wir und was nicht?? Ich kann ja nicht vor jeder Prüfung zur Papousek gehen und fragen ob mir diese Prüfung auch wirklich angerechnet wird??!!

Verwirrung!!

LG Lilli

irolea Offline

Besucher

Beiträge: 274

26.10.2004 14:55
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
für die anwendungsvertiefung brauchst du stunden aus den fächern des 2.abschnittes. für die grundlagenvertiefung (was ich denke die du meinst) brauchst vertiefung sozialpsychologie. und hier kannst du sozialwissenschaftliche methoden machen. schachinger wird dir nicht mehr angerechnet.
die tabelle auf http://psyserver.kfunigraz.ac.at/de/stud/zuordnung-lv-plan-alphabetisch.html gibt dazu infos. und halt dich an diese tabelle beim prüfungen machen, denn es wird nichts anderes mehr angerechnet.

lg iro

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

26.10.2004 17:05
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
Ja du hast recht, das habe ich gemeint. Aber seltsam finde ich das schon, dass auf einmal diese Prüfung nicht mehr angerechnet wird. Das hätte ja mal jemand noch vor dem ersten Termin im Juni erwähnen können, dann hätte ich die Prüfung auch zum ersten Termin gemacht!!

Weißt du eigentlich wie viele Stunden freies Wahlfach in meinem Fall zu machen sind? Ich hab mal gehört 9, aber stimmt das auch??

LG Lilli

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

26.10.2004 19:29
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
Hätt da eine Frage zu den freien Wahlfächern:
Also, machen kann man dafür ja alles was ich weiß. Egal ob es mit Psychologie zu tun hat oder nicht.

Aber ist es überhaupt ratsam sich allzu sehr auf die freienWahlfächer zu konzentrieren?!
Ich meine es gibt ja zB die praxisorientierte Vertiefung wo man ja schon bis zu 95h braucht (habe ich gehört...).
Kommt dann nicht alles was man zusätzl zu den einzelnen Fächern macht eh automatisch ins freie Wahlfach?!
Ich meine alles was man über die Stunden hinaus macht?!

Ich hoff ich hab mich einigermaßen verständlich ausgedrückt...

Bernhard Stelzl Offline

Besucher

Beiträge: 44

26.10.2004 21:30
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
ich finde persönlich dass es wenig sinn hat sich auf freie wahlfächer zu konzentrieren,da es vor allem dann im 2. abschnitt priorität hat so viel wie möglich stunden zu sammeln um in diverse seminare und kurse zu gelangen. freie wahlfächer sind vorzuweisen am ende des studiums,werden jedoch im prüfungsanmeldungssystem nicht gewertet,d.h. es werden nur stunden aus der psychologie gewertet. freie wahlfächer solltma nebenbei mal machen,aus interesse halber...und das können auch sehr billige stunden aus allen möglichen studienrichtungen sein-da wird alles angerechnet was irgendwie mit studium zu tun hat....( ein kochkurs wär toll...)
lg
!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.10.2004 20:09
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
Aus welchem Grund genau wird die Schachinger Prüfung nicht mehr angerechnet??

LG Lilli

irolea Offline

Besucher

Beiträge: 274

29.10.2004 20:56
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
laut fr.papousek ist schachinger eine Vo aus dem ersten abschnitt, die anfängerInnen des psychologiestudiums machen und ausserdem deckt sich ihrer meinung nach der stoff nicht richtig mit sozialpsychologie von mikula. sozialwissenschaftliche methoden jedoch genügt ihr, um es für die grundlagenvertiefung anzurechnen. lg iro

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.10.2004 11:24
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
Und warum wird es dann den Leuten angerechnet die beim ersten Termin angetreten sind? Das ist ja willkürlich von der Papousek so festgelegt worden, oder??

Ich bin jetzt am Freitag trotzdem angetreten und viele andere Leute die ich aus dem zweiten Abschnitt kenne auch. Die haben das sicher nicht gewusst!!

LG Lilli

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.11.2004 08:00
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
VO Schachinger vom rsten Termin im Juni wird auch nicht angerechnet, angerechnet wurde es nur denjenigen, die die Prüfung zur VO im SS 03 gemacht haben!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

18.11.2004 19:00
Achtung bei Schachinger aus SS04 !!! antworten
Im SS03 gabs diese VO ja noch gar nicht!!!

LG

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen