Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 617 Antworten
und wurde 23.359 mal aufgerufen
 Biologische Psychologie
Seiten 1 | ... 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | ... 42
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.02.2008 18:23
bio3 antworten
ja eine rolle spielen 150 sachen... es geht aber darum was er hören will...also ich glaub dass gyrus cinguli (und eventuell insula) die richtige antwort ist
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.02.2008 20:42
bio3 antworten
Dann frag nicht so blöd, wenn dus erstens besser weißt und dir zweitens keine antwort passt!!!
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.02.2008 20:46
bio3 antworten
*ggg* gib du nicht so blöde antworten wenn du mit kritik nicht zurechtkommst
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.02.2008 23:02
bio3 antworten
Frage: Wie sagt man zum Belohnungssystem noch??
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.02.2008 23:07
bio3 antworten
mesolimbisches dopaminsystem
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.02.2008 08:58
bio3 antworten
Ich versuch wenigstens anderen zu helfen und maul sie nicht blöd an...
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.02.2008 09:21
bio3 antworten
Wow. die stimmung ist ja heiß hier. darf man trotzdem noch was fragen oder ist das gerade ungünstig? naja ich tus trotzdem: Wer weiß was muss nicht mehr gelernt werden und is bei der aufzucht wichtig???

danke für eure hilfe, tini
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.02.2008 12:20
bio3 antworten
Hallo!

Kann mir jemand von der Folie Angst und GABA-System erklären, was mit dem Kästchen unten in dem Konsequenz steht gemeint ist, bitte! ???

Und hat jemand eigene Beispiele für die Typen des instrumentellen Lernens (Belohnung, Belohnung Typ I,...)?? Kom da irgendwie nicht ganz zusammen.

Wär toll, wenn sich jemand drum annehmen würde!!
GLG
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.02.2008 12:21
bio3 antworten
ad: Wer weiß was muss nicht mehr gelernt werden und is bei der aufzucht wichtig???

Aufzucht????
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.02.2008 12:27
bio3 antworten
i glaub ja "love & sexuality" ber sicher bin ich mir nicht...
borg Offline

Besucher

Beiträge: 115

29.02.2008 14:59
bio3 antworten
Die GABA-Rezeptoren sind eng gekoppelt mit Benzodiazepin-Rezeptoren. Genau diese Tatsache nützen Sedativa aus. Diese Beruhigungsmittel sind chemisch gesehen ebenfalls Benzodiazeptive und wirken somit auf die Benzodiazepin-Rezeptoren. Durch die enge Verknüpfung zeigt die Einnahme von Sedativa eine Auswirkung auf das GABA-System. Dieses wird vermehrt aktiviert und hemmt somit andere Systeme.

Und hat jemand eigene Beispiele für die Typen des instrumentellen Lernens (Belohnung, Belohnung Typ I,...)?? Komm da irgendwie nicht ganz zusammen
ich versuchs mal :o)
Belohnung: Weil du dein Zimmer zusammengeräumt hast bekommst du ein Eis.
Bestrafung: Schrei nicht so mit mir, sonst hast du Hausarrest.
Bestrafung Typ I: Ich höre erst auf mit dir zu schimpfen, wenn du den Müll rausgebracht hast.
Belohnung Typ I: Du darfst mit uns den Film nicht ansehen, da du heute immer laut warst.
Bestrafung Typ II: Mach deine Hausaufgaben, sonst hast du Fernsehverbot.
Belohnung Typ II: Ein Junge versucht durch schreien Aufmerksamkeit zu erregen - Verhalten wird ignoriert und dadurch gelöscht.

hm.. mal schaun ob es andere meinungen dazu gibt :))

lg
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.02.2008 17:50
bio3 antworten
hallo,

also ich hätt eine frage...kann mir wer sagen, welche strukturen zum expliziten gedächtnis gehören? auf den folien is zuerst der cortex eines affen dargestellt und unterhalb das limbische system...kann das irgendwie nicht ganz kombinieren,...
weiß das wer? borg vielleicht??:--)))
lieben gruss
lisa
borg Offline

Besucher

Beiträge: 115

29.02.2008 20:13
bio3 antworten
jo... :o)

Laut Aufzeichnungen sind das wesentliche Substrat für das explizite Gedächtnis, der Hippocampus und angrenzende Strukturen. *gg* Wenn du sie genau haben willst, die stehen auf der Affenhirnfolie ;o)) Amygdala, Perirhinaler, Parahippocampaler und Entorhinaler Cortex.

lg
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

01.03.2008 16:36
bio3 antworten
@borg. bist du dir sicher das deine Belohnungs/Bestrafungsbeispiele stimmen?
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

01.03.2008 16:49
bio3 antworten
Frage: Promillwert berechnen - Ein Mann 109 kg, 187 cm groß.
-> 104 + 10 (das ist immer so) = 114 und dann?
Seiten 1 | ... 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | ... 42
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen