Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 219 Antworten
und wurde 10.243 mal aufgerufen
 Allgemeine Psychologie
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

11.12.2008 14:54
Allgemeine 1 antworten
ich war gestern u heute die vo allg1....hat sonst noch wer außer mir 0 verstanden?!?!?! mag sein dass die vo beim augustin besser war, obwohl der gastprof. sehr nett ist...so ne schei.....
wie seht ihr das? vielleicht bin ich auch einfach nur zu schlecht in mathe
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

25.01.2009 23:48
Allgemeine 1 antworten
hallo!
kann mir jemand die Lösung des 3. Prüfungsbeispiels erklären? Ich meine damit das mail, das wir von dem gastprof bekommen haben.
Bitte danke - ich bin einfach zu deppert um dieses fach zu schnallen.... lieber anonymer user...da sind wir schon zwei...
gruß
jasmin
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.01.2009 14:06
Allgemeine 1 antworten
Wie war die Prüfung?????
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.01.2009 17:39
Allgemeine 1 antworten
bescheiden <.<
ging es nur mir so oder war das mit abstand die dümmste, unverständlichste prüfung, die ich je vorgesetzt bekommen habe?

es waren 20 fragen, und ein paar so total verquer, dass ich nicht mal auf die lösung kam mithilfe der folien
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.01.2009 18:03
Allgemeine 1 antworten
also ich fand die prüfung heute auch nicht lustig. einige fragen waren mir auch unverständlich und eher zum raten, obwohl ich nicht so schlecht vorbereitet war...
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

02.02.2009 13:24
Allgemeine 1 antworten
Was ist denn alles gekommen?
lana Offline

Besucher

Beiträge: 2

17.02.2009 10:47
Allgemeine 1 antworten
also es war fast alles theorie, und nur ein beispiel war zu rechnen (jedoch war kein taschenrechner erlaubt). die rechnung war extrem einfach, ging um Reaktionszeitenversuch.
ansonsten waren schon ein paar fragen dabei die net wirklich einfach waren (irgendeine antwort hatte ne lange formel und likelyhood wahrscheinlichkeit drinnen)
eine war mit transitiv/reflexiv etc. also welche kriterien die relation hat.
alles in allem denke ich die prüfung ist schaffbar auch wenn man net so viel ahnung von dem stoff hat.
hatte ein extrem mieses gefühl nach der prüfung und hab einige fragen echt nur geraten, dennoch habe ich nen 3er bekommen.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

19.02.2009 19:36
Allgemeine 1 antworten
Hey!

Ich wollte fragen, wie lange ihr für die Prüfung gelernt habt?
Is wirklich nur Multiple-Choice?

glg
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

21.02.2009 08:39
Allgemeine 1 antworten
ich hab mir den stoff ca 3 mal durchgelesen, und bin die rechnungen der VU einmal durchgegangen.
die prüfung ist nicht mal multiple choice sondern einfach nur richtig oder falsch (sprich raten ist sehr sinnvoll bei 50% chance)
soweit ich mitbekommen habe ist die prüfung extrem leicht zu schaffen, auch ohne viel lernaufwand (vorausgesetzt natürlich, dass die prüfungen so bleiben wie die erste)

lg manu
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen