Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 729 Antworten
und wurde 35.631 mal aufgerufen
 Allgemeine Psychologie
Seiten 1 | ... 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.10.2008 15:07
Allgemeine Psychologie II antworten
Weiß jemand was er haben will wenn er einen "gerichteten" aongraphen will??? Bitte Hilfe!!!!!
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.10.2008 15:57
Allgemeine Psychologie II antworten
hallo!

weiß jemand was die UV, AV bei graf, squire und mandler ist? danke

lg
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.10.2008 20:26
Allgemeine Psychologie II antworten
Hallo,

zu weiß jemand was die UV, AV bei graf, squire und mandler ist?

Ich denk UV1: freie Reproduktion vs Wortergänzung
UV2: Gesunde vs Amnestiker
AV: Prozent der richtig reproduzierten Wörter

ich glaub des müsst es sein, bin mir aber nicht ganz sicher....

Hätte selbst noch ein paar Fragen un hoffe jemand kann sie mir beantworten....
1.)Wie heißt das Experiment von Sternberg zu seinem Paradigma?
2.) Was ist ein experiment zu Prototypen bzw. Exemplartheorie?
3.)Ist beim ACT die UV jeweils Ort und Person?
4.) Beim Experiment zum inzidentellen lernen, glaub ich, dass ma des nehmen sollten von Craik und Tulvig. Ist es richtig anzunehmen, dass die UVs einerseits die drei Bedingungen sind (semantisch, phonologisch und visuell) und andererseits die Lernitems vs Distraktoren?
5.) Was sind die Werte- Bereiche der Formeln bei Wickelgren?

Ich wär wirklich dankbar für jede Antwort!
mlg jami
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 10:16
Allgemeine Psychologie II antworten

1.)Wie heißt das Experiment von Sternberg zu seinem Paradigma? Das Experiment heißt "Experiment zum Sternbergparadigma"
2.) Was ist ein experiment zu Prototypen bzw. Exemplartheorie? Collins und Quillian
3.)Ist beim ACT die UV jeweils Ort und Person? Wenn du das Experiment von Meyer und Schvanefeldt meinst, dann würde ich sagen UV1=örter (engl/deutsch) und UV2=Verbindung (ja,nein) und AV=RT; Falls das nicht stimmt bitte um Vorschläge.
4.) Beim Experiment zum inzidentellen lernen, glaub ich, dass ma des nehmen sollten von Craik und Tulvig. Ist es richtig anzunehmen, dass die UVs einerseits die drei Bedingungen sind (semantisch, phonologisch und visuell) und andererseits die Lernitems vs Distraktoren? Da würd ich sagen gibts nur 1.UV, nämlich die Bedingungen. Lernitems und Distraktoren gehören meiner meinung anch nicht dazu!


Wickelgren: Welche Wertebereiche meinst du???


Bitte um Verbesserungsvorschläge falls jemand anderer meinung ist
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 10:18
Allgemeine Psychologie II antworten
Aber könnte mir bitte jemand die Frage beantwoten was er haben will wenn er einen GERICHTETEN GRAF meint beim AON??
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 10:19
Allgemeine Psychologie II antworten
@Sternberg: Eventuell kannst noch schreiben: "Suche im Kurzzeitgedächtnis" wenn er einen andren Namen will!
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 11:05
Allgemeine Psychologie II antworten
Also, auf alle fälle mal danke...
Ich mein beim ACT das Experiment von Anderson zum Fächereffekt... Also da waren 26 Sätze vorgegeben vom Typ eine Person befindet sich an einem Ort....

Beim Wickelgren bin ich gott sei Dank schon drauf gekommen... Würdet ihr, falls er das noch mal stellt, beim Umtransformieren sagen: Es wurde Logarithmiert um die Werte abbilden zu können, da dies in der "normalen" Form problematisch werden kann?
Und er hat ja diesen Werte Bereich gefragt... keine Ahnung wie das in der Prüfung dann wirklich gestellt war, aber ich glaub ich würd von 0-3 (also die Ordinate) hinschreiben....
Könnte das so richtig sein?

Zu gerichteter Grad beim AON: ich glaub ich würd echt G1---> G2 --->G3---->L4 (oben würd ich immer die Wahrscheinlichkeiten angeben) und so hinschreiben... bin mir aber auch nicht so sicher... im schlimmsten fall frag ich einen der beaufsichtigt, ob er es allgemein gefragt hat (dann schreib ich des von der Algg 1 hin) oder ob ers für genau die Zustände haben will....
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 11:20
Allgemeine Psychologie II antworten
hallo!

ich weiß die frage wurde schon tausendmal gestellt...
wie war das jetzt mit dem AON:

ALLGEMEIN im 3. dg einen fehler zu machen:
P(E3|G3)= (1-g)(1-a)hoch 2

genau im 3.dg DIESER folge: P(E3|G3)= (1-g)

ist das richtig so?

danke für die hilfe.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 11:37
Allgemeine Psychologie II antworten
hallo!

bin grad voll verwirrt.....

kann mir jemand kurz erklären, was ich mach wenn so ne MOC-Kurve kommt. skizze....usw.

danke
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 11:48
Allgemeine Psychologie II antworten
ZU AON: Also ich würd beim allgemeinen P(E3/G3)=(1-g)*(1-alpha)^2 hinschreibenund für diesen durchgang die Zahlen einsetzen.. außer er ist schon im learned state...

MOC: naja er gibt vermutlich die absolut Zahlen, also würd ich die mal in die relative Häufigkeit um schreiben... Dann würd ich die Distrakoren gegen die lernitems abrtagen... und diese dann verbinden... wichtig ist denk ich halt nur wie du des mit C1, C2 und C3 machst... also bei C1 die angegeben werte nehmen, bei C2 die angegebenen Werte plus die vorherigen und bei C3 des von C2 und die angegeben Werte nehmen... ich hoff halt, dass er C1, C2 und C3 noch nicht ausgerechnet hat bzw. das es dabei steht wenn ers gemacht hat... sonst ist sie gleich wie die ROC kurve...

Hoffe das is richtig, falls jemand denkt das es anders ist bitte posten
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 12:44
Allgemeine Psychologie II antworten
wie kann man bitte eine dichtekurve zeichnen mit zahlen???
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2008 14:05
Allgemeine Psychologie II antworten
hi!

schreibt man beim gerichteten graphen jetzt wirklich nur G --->L --->L ---> G und über die pfeile die WK.? oder schreibt ich G---> L , ringelt die ein und macht dann von L zu L einen pfeil und von G zu G einen pfeil(schlaufe) ? oder ist beides das selbe?

danke
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

08.10.2008 08:54
Allgemeine Psychologie II antworten
Wie war die Prüfung gestern?
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

08.10.2008 17:12
Allgemeine Psychologie II antworten
Hi!

Also die Prüfung war recht ok, es war die gleiche oder ziemlich gleich wie beim letzten Termin, nur die war halt schon schwer, aber das is e hinreichend bekannt*g*...

1.AON Die Zustandsübergangswahrscheinlichkeit für G1G2G3L4 in Formelschreibweise und die Wahrscheinlichkeit (Zahlenwert) angeben. Alpha 0,2
3 Antwortalternativen

1.b Für G3 in Formelschreibweise und ausgerechnet die Wahrscheinlichkeit eines Fehlers angeben

1.c für ein AON Modell die Zustandsübergangswahrscheinlichkeiten in Matrixschreibweise darstellen mit einem Alpha von 0.2 ("Zahlenwerte eintragen nicht vergessen", hat er dazugeschrieben oder so ähnlich)

1.d das gleiche, nur für die Antwortwahrscheinlichkeiten

1.e Die Zustandsübergangswahrscheinlichkeiten eines AON Modells in einem gerichteten Grafen darstellen

glaub des wars fürs AON??

2. Das Experiment zu implizitem und explizitem Gedächtnis mit den Amnestikern
a) Dissoziation in dem Zusammenhang erklären

b und c weiß ich nicht mehr genau, aber erklären wie die Ergebnisse waren, UVs angeben und wieso dieses Experiment ein Hinweis auf die Unterschiedlichkeit von explizitem und implizitem Gedächtnis ist, so ähnlich

3. Der Wickelgren ;-)!
3.1.a) Die Graphen zeichnen und die Achsen beschriften
b) Formel angeben
c) Parameter erklären
d) Wie heißt diese Funktion
e) Die Wertebereiche der Parameter und der
Konstanten angeben

3.2.Die transformierte Formel
b)Wie heißt diese Funktion
c)was für eine Transformation wurde durchgeführt
d)wieder die wertebereiche angeben

es gab insgesamt 18 Punkte und 7 davon fürs AON, 4 Für die 2. Frage und beim Wickelgren 5, davon fürs zeichnen 3.

Hoff allen ist es gut gegangen und dass er fair und nett benotet ;-)

lg
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.11.2008 12:29
Allgemeine Psychologie II antworten
Ergebnisse sind da! Wie schauts aus? Bei euch auch ned so toll???
Seiten 1 | ... 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen