Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 729 Antworten
und wurde 35.639 mal aufgerufen
 Allgemeine Psychologie
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 49
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.04.2008 20:50
Allgemeine Psychologie II antworten
ganz eurer meinung!eine frechheit diese prüfung! wenn ihr euch zusammen tun wollt: ich bin dabei!
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.04.2008 20:54
Allgemeine Psychologie II antworten
ein wahnsinn..ich mein in anderen prüfungen kam sternberg vor und wir hatten wickelgren oder wie auch immer der typ heißt!!wie unfair ist denn das bitte? das ist ja kaum miteinander vergleichbar!
Sweety300 Offline

Besucher

Beiträge: 132

29.04.2008 22:13
Allgemeine Psychologie II antworten
Also ich hab jetzt sogar im www gesucht und nix gefunden zu dem wickeldings.
Weiß denn wer wie die Formel heißt dazu?
Steht die aber net im Skript- oder bin ich blind??

Lg Michi
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.04.2008 22:23
Allgemeine Psychologie II antworten
Hi, war heute auch beim Wickelgren-Massaker!!!
Wenn der liebe Hr. Prof. noch einmal in seiner Vorlesung behauptet, dass es ihm bei seinen Prüfungen um das Vestehen, nicht das Auswendiglernen des Stoffes geht und dann gibt er 7 Punkte für 2 von 400 Seiten Folien, flipp ich aus!
Aber offenbar gibt es einen Hoffnungsschimmer: Da hat wer geposted, dass es die vorletzte Albert-Prüfung war?! Ist das wahr, dann fahr ich zum Oktober-Termin auf Urlaub...
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.04.2008 22:34
Allgemeine Psychologie II antworten
ist wahr, da redet er von verständnis und in wirklichkeit hätte man, um frage 3 beantworten zu können,das ganze skript von vorne bis hinten auswendig durchstrebern müssen. das kann doch nicht sinn der sache sein!
kann man hier nicht die ig oder öh bitten was zu unternehmen?
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.04.2008 22:49
Allgemeine Psychologie II antworten
letztendlich seid ihr da machtlos. es steht im skriptum, ist also stoff. ob er nun behauptet, dass es um verständnis geht (was bei dozenten prinzipiell etwas anderes bedeutet, als unter studenten), ist in diesem falle wirklich irrelevant. ich glaube nicht, dass ihr hier von der rechtlichen seite her am längeren ast sitzt. trotzdem wünsche ich euch viel glück, denn unfair ist es alle mal.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.04.2008 02:10
Allgemeine Psychologie II antworten
Hallo an alle,

also ich fand die Prüfungsfrage auch absolut schei....
Das Blöde ist nur, dass er in der ersten Vorlesung ungefähr 3mal erwähnt hat, dass er die alten Skripten im Archiv als Lernstoff voraussetzt und dass wir diese zum Lernen heranziehen sollen- und da steht die Formel etc. zu dieser Prüfungsfrage heute drinnen........
mmm2005 Offline

Besucher

Beiträge: 19

30.04.2008 09:48
Allgemeine Psychologie II antworten
ja die frage war echt eine schweinerei! ich hab grad noch mal im skript nachgeschaut, es gibt tatsächlich nur 2 folien zu diesem thema; ohne erklärungen usw... ich hab in der prüfung auf gut glück nur die formeln hingeschrieben und bei der nicht-logarithmierten formel die parameter erklärt; also viel war das nicht...
ich hab auch in älteren skripten im archiv geschaut, aber ich hab da keine genaueren erklärungen dazu gefunden! seh ich übrigens zum ersten mal, dass er gemeint haben soll, dass die älteren unterlagen voraussetzung sind?
bin mir auch ziemlich sicher, dass wir da nix machen können....
lg
m.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.04.2008 10:37
Allgemeine Psychologie II antworten
Er hat das mit den alten Unterlagen in der ersten Vorlesung im Oktober ungefähr dreimal erwähnt und auch gesagt, wo man die Unterlagen finden kann. Da werden wir leider wirklich nix machen können....
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.04.2008 11:51
Allgemeine Psychologie II antworten
Kann sich wer an die genauen Fragen zu Wickelgren erinnern?
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.04.2008 12:07
Allgemeine Psychologie II antworten
Faktum ist, er kann nicht etwas zr Prüfung geben, dass er in der Vorlesung nicht explizit durchgemacht hat. Wo kommen wir denn da hin? Sachen zu geben die in irgendwelchen alten Skriptemn stehen? Er kann ja auch nicht sagen:Der Borz ist Stoff und das setzt er voraus? Dafür gibts ja UNI Gesetze an die er sich halten muss. Deswegen würd ich berufen wenn jemandem die Note nicht passt.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.04.2008 14:45
Allgemeine Psychologie II antworten
@anonymer user über mir
der albert ist diesbezüglich eh harmlos. freu dich mal auf fächer, die noch kommen. die alten skripten sind im wesentlichen nur ausformulierungen des jetzigen, und sie helfen beim verständnis enorm. ist eigentlich ein entgegenkommen, die alten skripten sind ausformuliert und es gibt erklärungen.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.04.2008 15:26
Allgemeine Psychologie II antworten
anonymer user 2 über mir grins
i hab jetzt mal an alle prüfungsteilnehmer emails geschrieben bezüglich der lustigen wickelgren fragen, hihi.
bis jetzt hab i 40emails zurückbekommen, wobei keiner die fragen konnte, i hoff dass no mehr antworten komme. erstens interessierts mich und zweitens, der liebe herr albert hat doch wohl nicht schon vollkommene narrenfreiheit oder?die alten skripten, dass ich nicht lach, haha....i mein, wie lustig, i war vor ewigkeiten in der allg2 vo, dass kam bei mir nicht an?!!!Und was ist mit den leuten, die arbeiten müssen um sich das studium zu finanzieren???die können auch nur dumm aus der wäscha schaun oder wie??ne also echt, grins, bin gespannt wieviele leute diese fragen beantworten konnten, bis jetzt hab ich noch keinen gehört oder getroffen. sobald ich ne zahl hab geb i bescheid, grins
i könnt mi no immer krummlachen über wickelgren......
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.04.2008 17:04
Allgemeine Psychologie II antworten
tja, wenn das email, das du an Dr. Albert schreiben wirst, so aussehen wird, wie deine Einträge hier im Forum, dann wünsch ich dir alles Gute.....wenn er außerdem in der VO erwähnt, was außer seinem Skriptum noch Prüfungsstoff ist, dann ist das laut Unigesetz sehr wohl zulässig!! Außerdem läuft das im 2. Abschnitt fast nur so ab. Man bekommt Literatur und anhand dieser bereitet man sich auf die Prüfung vor- es ist hier also alles nach Unigesetz gelaufen.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.04.2008 19:29
Allgemeine Psychologie II antworten
erstens hab ich nich vor "ihm so eine email" zu schreiben
immer hin hat das eine hier mit dem anderen mal gar nix zu tun. und außerdem wie gesagt interessiert es mich persönlich sehr wie die fragen so angekommen sind.
ob man was dagegen machen kann ist die andere sache...unigesetz ja da hab ich auch grad nachgeschaut aber zu dem nicht wirklich was gefunden, nur dass man das recht hat schriftlich eine beschwerde über prüfungen einzureichen, so dass diese nach prüfung des gegenstands als nichtig erklärt werden können....wer weiß, jetzt sinds übrigens scho sechzig antworten, wobei drei dabei waren, die a bisschen was wussten, grins.
i find amüsant
Seiten 1 | ... 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | ... 49
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen