Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 4.696 mal aufgerufen
 Entwicklungspsychologie
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
blackpanther Offline

Besucher

Beiträge: 18

18.11.2005 11:42
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Hallo! Ich ergänze mit meinen Prüfungsfragen vom 4.11.05:

1) Was leistet die Entw.psy. - Entwicklungsaufgaben nach Havighurst.

2) Familienmanagementvariablen nach Patterson:
a) 1. Regeln setzen
b) 2. Sanktionen u. Kontingenzen

3) Bindungstypen nach Ainsworth
a) Wie verhalten sich Mütter?
b) Welche Bindungstypen gibt es und welchen
Entwicklungsverlauf haben sie?

4) Veränderungen in der Kindheit durch den Einfluss von Medien

LG
blackpanther

simone8141 Offline

Besucher

Beiträge: 112

23.02.2006 01:11
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Hallo an alle!

Wie erklärt man das Modell der Entwicklung?
Was bedeutet Genexpression bzw. wie steht dieser begriff im Zusammenhang mit dem Modell der Entwicklung und wie erklärt man die verschiedenen Ebenen des Begriffs Umwelt?
ich hoffe, es kann mir jemand weiterhelfen, da mir bei dieser Frage einfach keine passende Antwort einfällt!

Ganz liebe Grüße, Simone

Sweety300 Offline

Besucher

Beiträge: 132

07.03.2006 14:58
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Hi! Hat irgendwer eine Ahnung wieso man sich noch nicht zum 2.Termin anmelden kann am 24.3? Ich vertrau dem Kropf da nicht so ganz was Verlässlichkeit betrifft...
Lg

simone8141 Offline

Besucher

Beiträge: 112

11.03.2006 15:00
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Hab Prof. Hockemeyer geschrieben und hab von einem Herrn Lackner die Antwort bekommen, dass weder Zeit noch Ort der Prüfung noch bekannt sind und dass die Prüfungsanmeldung erst geöffnet ist, wenn beides vorhanden ist.
Was mich etwas beunruhigt ist der Satz: die Prüfung findet HÖCHST WAHRSCHEINLICH zum angegeben Termin statt.
Wär ja nicht das erste Mal, dass ein Termin zu dieser Prüfung plötzlich kurz vor der Prüfung abgesagt wird....
lg,Simone

Sweety300 Offline

Besucher

Beiträge: 132

11.03.2006 17:35
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Also wenn das nicht eine Frechheit sondergleichen is...

simone8141 Offline

Besucher

Beiträge: 112

11.03.2006 18:40
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Ja, da geb ich dir Recht.
Ich glaub aber schon, dass die Prüfung stattfinden wird, noch einmal können die so eine Aktion nicht bringen....

Sweety300 Offline

Besucher

Beiträge: 132

24.03.2006 13:03
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Fragen vom 24.3.-2.Termin, Gruppe B

1.)Worauf ist bei entwicklungsfördernder Anleitung durch kompetente Personen zu achten?
Skizzieren sie ein sntsprechendes Modell und beschreiben sie dir Voraussetzungen für eine optimale Förderstrategie.

2.)Beschreiben sie das dreidimensionlae Modell der Erziehung (Baumrind) und referenzieren sie die wichtigsten Untersuchngsergebnisse über vorherrschende Reaktionstendenzen

3.)Langzeitstudien zu Auswirkungen der frühkindlichen Bindungsqualität

4.)Skizzieren sie die Entwicklungsverläufe aggressiven Verhaltens nach Loeber
b.)Nennen sie Ergebnisse von mind. 2 Studien zur Stabilität aggressiven Verhaltens

Jokey Offline

Besucher

Beiträge: 46

10.06.2006 00:43
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
09.06.06 Gruppe C

1) Veränderungen in der Kindheit durch den Einfluss der Medien; Schulprobleme durch exzessiven Fernsehkonsum

2) Die Frustrations-Aggressionshypothese von Dollard und Miller; Kritik der Hauptsätze dieser Theorie; Was versteht man unter Frustration?

3) Beschreiben sie das dreidimensionale der Erziehungsstile nach Maccoby und Martin (1983); Reaktionstendenzen und Langzeitwirkungen aus dem Modell abgeleiteten Erziehungsstile.

4) Skizzieren und beschreiben sie das entwicklungspathogenetische Modell von Papouseck

StillDreamingOfSnow Offline

Besucher

Beiträge: 171

27.06.2006 18:08
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
also heute gruppe c

- prozessmodell der entwicklung und interventionen
- was ist frustration
- die entwicklungsziele und unterstützungen von dem einen heini in der tabelle
- erziehungsmodell mit den 3 dimensionen
- was ist leistungsmotivation
- entwicklung der leistungsmotivation und unterstützungen

in den anderen gruppen war
- papousek-modell
- faktoren der eltern, die bindung beeinflussen
- schreidauer der babys (bensel)
- tv-mechanismen
- imitationslernen, die 4 punkte von eigenschaften etc.
- aggressionsmaßnahmen auf klassen-, schul und individueller ebene
hm ja, so genau weiß ichs auch wieder net, warn ja nicht meine gruppen grml, die fragen hätt ich nämlich alle können, gruppe c warn die arschfragen, die ich zum großteil gar net gscheit glernt hab, aber is ja immer so... *michärger*

KaLie Offline

Besucher

Beiträge: 36

28.06.2006 15:42
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Ja, ich hatte ebenfalls Gruppe C, die Beantwortung fiel mir genau so schwer, da ich die Sachen nur oberflächlich gelernt hatte, dafür konnte ich alle anderen Fragen bis ins kleinste Detail.

Es ist echt zum ÄRGERN und frustrierend. Die Prüfung werd ich mit Sicherheit nochmal machen können, wie fast jeder schätz ich mal der Gruppe C hatte, da er ja angeblich so genau ist!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.06.2006 10:47
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Ich hatte auch Gruppe C und bei mir lief die Prüfung auch nicht so toll.
Hätte bei den anderen beiden Gruppen so gut wie alle Fragen beantworten können!!
Und ich finde die Gruppen waren diesmal vom Schwierigkeitsgrad her besonders unterschiedlich und auch dementsprechen unfair.

StillDreamingOfSnow Offline

Besucher

Beiträge: 171

29.06.2006 12:46
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
es war eindeutig so, dass gruppe a die leichteste war, gruppe b ein bissi schwerer und gruppe c am schwierigsten. es kann natürlich sein, dass man das als professor nicht gut beurteilen kann, aber ich bin dementsprechend sauer, obwohls natürlich auch meine schuld is, dass ich nicht alle dummen folien auswendig gelernt habe. vor allem das modell von custodio, oder wie der mensch heißt, mit den entwicklungszielen und unterstützungen - da hat er extra noch gesagt, dass es gar nicht so zu unterscheiden ist, was jetzt ziel und was diese zwischenstation ist etc., dass ma sich einfach denkt, sowas kann er nicht fragen. und dieses doofe prozessmodell der aggression, wer lernt sowas auswendig? ich hoffe nur mal, dass er sehr gnädig beim korrigieren ist und mir auch für die unvollständig beantworteten fragen punkte gibt (nachdem er ja anscheinen drauf steht, wenn man 5 zettel vollschreibt, ich hatte einen)...

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.06.2006 10:36
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Hi!

Weiß schon jemand ob die Prüfungsergebnisse schon da sind?

Liebe Grüße

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.06.2006 10:37
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
Vom dritten Termin des WS mein ich!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

20.10.2006 19:07
PRÜFUNGSFRAGEN Spezielle Kapitel der EP antworten
fragen von heute:
gruppe c

1. dreidimensionales erziehungsmodell
2. beschreibung von bindungsförderndem elternverhalten
3. persönlichkeitsbeschreibung von tätern und opfern
4. a) krankheiten die durch exzessives fernsehen entstehen können
b) schulprobleme die durch exzessives fernsehen entstehen können

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen