Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 283 Antworten
und wurde 14.304 mal aufgerufen
 Sozialpsychologie
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 19
morticia13 Offline

Besucher

Beiträge: 2

18.04.2006 11:35
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
weiß jemand wie das mit den Übungen läuft? das stehen immer termine dabei und dann einer, an dem das Werk abgegeben werden muss...ich schätze an edn Terminen wird die jeweilige Übungebesprochen, aber muss man sich da anmelden oder so?

Soleil Offline

Besucher

Beiträge: 25

18.04.2006 13:21
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
Du musst dich nur für die VU anmelden. Welche Übung du wählst bleibt dann dir überlassen und dafür musst du dich nicht extra anmelden (War zumind. bis jetz so). Und: Ja. Zu diesen Terminen werden die Übungen bzw. die Inhalte der Übungen durchgenommen.

LG

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.06.2006 18:28
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
Hi!

Ich hätte ein paar DRINGENDE Fragen bezüglich der Inhaltsanalyse!!!

War jemand von euch in der VU bzw. im Tutorium?
Wenn ja, dann stell ich meine Fragen! ;-)

Danke

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.06.2006 18:39
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
sonst gehts da gut? schwing dein arsch gfälligst selber auf die vu du tepp

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.06.2006 19:54
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
okay, danke für den weisen rat!

erstens:
"tepp" schreibt man mit "d", also folglich wäre "depp" richtig gewesen.

zweitens:
ich hätte auch gleich den grund für mein fernbleiben von der vu erklären können, ich fand aber eine solche rechtfertigung nicht notwendig!
für dich werds ich aber kurz erklären:
vielleicht kannst du dir vorstellen dass andere studenten sehr viele lehrveranstaltungen besuchen und aufgrund diverser anwesenheitspflichten und mehr-arbeit gelegentlich prioritäten setzen müssen bei dem besuch von LVs.
jetzt wirst du dich berechtigterweise fragen: "ja, warum gehst du dann nicht in die vu wenn du so ein weltmeister im prioritäten setzen bist?"
-auch dies sei dir erklärt:
in meiner ursprünglichen planung hätte ich mich einem anderen übungs-thema angenommen (und war auch in der vu + tutorium), leider konnte ich diese übung aus privaten gründen nicht rechtzeitig fertig stellen.

drittens:
ich hoffe du verzeihst mir mein fahrlässiges verhalten.

viertens:
frage an dich: glaubst du wirklich dass es notwendig ist durch solche unqualifizierten kommentare deinerseits eine sooo lange spam-antwort zu provozieren.

fünftens:
würde ich echt mal gerne wissen welcher sozial-gestörte studienkollege es nötig hat hier im schutze der anonymität sein maul aufzureissen.

sechstens:
finde ich kann man auf eine frage wie die meine auch im sinne eines kollegialen miteinander auch anders reagieren, auch wenn man sich ärgert dass man selbst bei der vu war und sichs einer "mal wieder leicht" zu machen scheint!

siebtens:
ich hoffe auf verständnis für meine lange antwort!
danke

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.06.2006 21:35
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
Hallo!
ich hätte eine frage bezüglich der inhaltanalyse:

und zwar:
wie ist in ihren folien bei der berechnung des Cohe- Kappa bzw. in der großen Beispielmatrix die "Kategorisierung 1" und "Kategorisierung 2" zu verstehen?
das sind in diesem fall aber nicht 2 beobachter (wie bisher beim cohen- kappa), oder!?

und übrigens: ja, ich war in der vu aber leider nicht tutorium!

würd mich wirklich freuen wenn mir da wer weiter helfen könnte!
danke schon mal!

lg

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

16.06.2006 20:05
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
Hallo an alle!

Hab eine Frage: Konnte die letzte VO leider nicht besuchen und hab gesehen, dass als letztes Thema "Ethik" mit Folien ins Netz gestellt wurde.
Kommt zu diesem Thema noch etwas dazu, macht sie noch ein neues Thema nächste Woche?
Hat Prof. Athenstaedt irgendwas dazu gesagt?????

Ich wär wirklich sehr froh, wenn mir jemand weiterhelfen könnte,

wünsch euch noch einen schönen Abend bzw. ein schönes Wochenende,

glg, Simone

simone8141 Offline

Besucher

Beiträge: 112

18.06.2006 15:50
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
Hallo an alle!

Hab eine Frage: Konnte die letzte VO leider nicht besuchen und hab gesehen, dass als letztes Thema "Ethik" mit Folien ins Netz gestellt wurde.
Kommt zu diesem Thema noch etwas dazu, macht sie noch ein neues Thema nächste Woche?
Hat Prof. Athenstaedt irgendwas dazu gesagt?????

Ich wär wirklich sehr froh, wenn mir jemand weiterhelfen könnte,

wünsch euch noch einen schönen Abend bzw. ein schönes Wochenende,

glg, Simone

Runciter Offline

Besucher

Beiträge: 24

19.06.2006 16:33
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
Ethik ist noch mit dabei, hat sie durchgemacht, aber sonst keine anderen (neuen) themen.
Grüße
--
Runciter

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

19.06.2006 21:12
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
DANKE für die Antwort. Ich war heute eh in der Vorlesung. Hab nur gedacht, dass sie die Ethik schon gemacht hat und es ist mir komisch vorgekommen, dass nur 8 Folien zu dem Thema drinnen sind, sie ist ja sonst nicht so sparsam;-)

Schönen Abend,
glg, Simone

MexicanChrisi Offline

Besucher

Beiträge: 329

20.06.2006 20:54
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
Bitte dringend um ne Antwort von euch

Wenn wir ein Fragezeichen haben, müssen wir dann
1. der Constanze die geänderte Arbeit mailen
2. die geänderte Arbeit ins Postfach schmeissen
2b: ins Postfach von der Athenstaedt?
2c: oder hat Constanze ein Postfach und das muss da rein?
2d: und muss da nochmals die Unterschrift drauf?
3: persönlich übergeben, obwohl keine LV mehr

???? *lacht*

Dankeschöön im Voraus

Lg, Chrisi

koruspel Offline

Besucher

Beiträge: 15

20.06.2006 20:56
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
hi!
also ich werde unsere geänderte arbeit ins postfach von der athenstaedt geben, da bekommt sie´s sicher :-)
lg

briness Offline

Besucher

Beiträge: 83

20.06.2006 23:08
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
also mir hat die constanze gschrieben, dass ins postfach von der athenstaedt gehört.

aja, da hab ich eh eine frage: bei uns fehlt häufigkeitstabelle und datenmatrix.
wie sieht sowas aus?
kann mir das jmn erklären...wär echt nett.

hat voll viel ? geben, arg irgendwie.

naja.

MexicanChrisi Offline

Besucher

Beiträge: 329

21.06.2006 08:47
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
danke!

häufigkeitstabelle: für jede valenz (pos/neg) die absolute anzahl an dav, iav, sv und adj

datenmatrix: datenmatrix sieht gleich aus wie die rohdaten im spss, als text nr., dav, iav, sv,adj für jeden text einzeln, valenz und deine restlichen variablen

MexicanChrisi Offline

Besucher

Beiträge: 329

21.06.2006 09:11
sozialwissenschaftliche methoden Athenst. antworten
Müssen wir bei der Inhaltsanalyse absolute oder relative Häufigkeiten nehmen???
Weil bei Inhaltsanalyse sind absolute Häufigkeiten angegeben, bei Verhaltensbeobachtung relative!


danke

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 19
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen