Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 118 Antworten
und wurde 7.743 mal aufgerufen
 Sozialpsychologie
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
K.T. Offline

Besucher

Beiträge: 61

13.04.2008 22:21
sozialpsychologie 1 antworten
Hätte irgendjemand eine mitschrift? Habe viele sachen zum Tauschen aus dem ersten Abschnitt

VIELEN LIEBEN DANK
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

17.04.2008 12:13
sozialpsychologie 1 antworten
Hallo,
habe mich im WS-Semester nicht für die VO angemeldet. Kann ich mich trotzdem für die Prüfung anmelden? Weiß das jemdand?
lg
Julie1987 Offline

Besucher

Beiträge: 22

17.04.2008 14:13
sozialpsychologie 1 antworten
Wenn du voriges Semester schon inskripiert warst dann kannst dich für die Prüfung anmelden.

Lg Julia
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

17.04.2008 14:41
sozialpsychologie 1 antworten
DANKE; habe auch schon am Institut nachgefragt und das stimmt. lg
K.T. Offline

Besucher

Beiträge: 61

06.05.2008 10:58
sozialpsychologie 1 antworten
Gibts wirklich niemanden der eine Mitschrift hat???
Wie gesagt hätt auch einiges zum Tauschen
LG
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.05.2008 17:21
sozialpsychologie 1 antworten
Wenn du deine email Adresse postest, schick ich dir sie!

GLG
K.T. Offline

Besucher

Beiträge: 61

07.05.2008 08:39
sozialpsychologie 1 antworten
Voll nett vielen Dank! Brauchst du no irgendwelche skripten?
Mei adresse:
wayve5@hotmail.com
DANKE
mmm2005 Offline

Besucher

Beiträge: 19

12.05.2008 19:07
sozialpsychologie 1 antworten
hallo, ich war zwar im WS ein paar mal in der VO, allerdings war ich die letzten 2 Einheiten wegen anderen veranstaltungen nicht mehr.
hab gerade überprüft ob mir für die prüfung unterlagen fehlen und hab fest gestellt, dass es im internet nur 4 kapitel gibt. diese sind:

1. allgemeines und literatur
2. soziale kognition
3. attribution
4. einstellungen

is das wirklich alles? kommt mir irgendwie nicht so viel vor...
wäre super wenn mir da jemand weiter helfen könnte... möchte ungern was auslassen...
danke schön
lg
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

12.05.2008 19:18
sozialpsychologie 1 antworten
Also, für die Prüfung musst du folgende 3 Themen beherrschen:
Soziale Kognition
Attribution
Einstellungen udn Einstellungsänderung

Es sind zwar nur 112 Folien, allerdings haben es seine Prüfungsfragen in sich. Also sehr genau lernen und am besten im Stroebe nachlesen.
GlG,
Simone
mmm2005 Offline

Besucher

Beiträge: 19

16.05.2008 09:30
sozialpsychologie 1 antworten
hey danke für die info
lg
m.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

27.05.2008 17:29
sozialpsychologie 1 antworten
hallo,

ich arbeite gerade die p.fragen aus und weiss vielleicht jemand bei diesen fragen die antworten?

1. ELM-Modell: a.)Was beachtet das ELM im Unterschied zu kognitiven Modellen und b.)welchen Einfluss hat die Qualität des Arguments auf die Persuasion


2.a.) Welche Komponente unterscheidet das überlegte Handeln und das geplante Handeln.

Die subjektiv wahrgenommene Verhaltenskontrolle? ist das richtig

b.) Unter welchen Umständen sind die beiden Vorhersagen identisch.
c.)Welche Art von Verhalten beschreiben die beiden Theorien?

3:.)Unter welchen zwei Bedingungen tritt Salienz auf? Nennen eines eigenen Beispiels.


danke, helfe auch gerne weiter
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.05.2008 20:19
sozialpsychologie 1 antworten
prüfungsfragen vom 30.5. version E
1.a, was versteht man unter "Name letter effect"?
b, welcher Einstellung entspricht es?
2.a, was ist "unterschwelliges priming"?
b, wie wiesen bargh und pietromonaco nach, das
unterschwelliges priming einen einfluss auf
personenbeurteilung hat?
3.a, in einem satz ein inhaltliches beispiel für
kontarfaktisches denken geben?
b, emotionale reaktion auf negatives erlebnis?
4.a, wann kommt konfigurationsprinzip zur attribution zur
anwendung?
b, inhaltliches konkretes beispiel dafür(nicht das aus
(VO)
5.a, wann zusammenhang zwischen verhalten und
einstellung enger, 1. wenn situative normen
bestimmtes verhalten nahe legen, oder 2. wenn
keine normen vorgegeben sind?
b, von was hängt bei der theorie des durchdachten
handelns die normenkomponente ab?
c, wie sind diese zwei variablen miteinander
verknüpft?
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

31.05.2008 14:43
sozialpsychologie 1 antworten
Eine wirklich sehr!!!!! humane Prüfung-Gott sei Dank!!!!1
PsychoVali Offline

Besucher

Beiträge: 105

04.06.2008 14:36
sozialpsychologie 1 antworten
Bei mir war noch:
- Schema mehrfach notwendiger Gründe: Bsp angeben
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

18.06.2008 13:09
sozialpsychologie 1 antworten
Hallo an alle!

Weiß jemand, wann die Ergebnisse kommen?

Lg, Simone
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen