Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 609 mal aufgerufen
 Weiterbildung für Psychologen
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

10.01.2006 12:55
achtung°liebe antworten
achtung°liebe-graz sucht neue mitarbeiterInnen!

wir sind ein studentisches, ehrenamtliches sexualaufklärungsprojekt der amsa und bieten jugendlichen in schulen und jugendzentren einen spannenden vor- oder nachmittag zum thema sex, liebe, beziehung, etc.!
wir sind immer auf der suche nach neuen mitgliedern (oder Innen;-))

wer interesse hat, bitte bei mir melden:
andrea.prettenhofer@reflex.at
weitere infos gibts auf www.achtungliebe.at

irolea Offline

Besucher

Beiträge: 274

10.01.2006 15:55
achtung°liebe antworten
was wär zu machen als mitarbeiter?

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

15.01.2006 08:42
achtung°liebe antworten


hi.

erstmal tschuldige für die späte rückmeldung.

also das ganze sieht so aus: wir (jeweils ein bursch und ein mädl aus unserm team)gehen in schulklassen und jugendzentren und verbingen dort 3-5 stunden mit den jugendlichen. wir machen keinen frontalvortrag, sondern gestalten das ganze spielerisch z.b. mit einer kondomstaffel oder dem sex-synonymspiel. wichtig ist uns dabei, dass wir ganz offen über sex, beziehung, hiv und aids, homosexualität, verhütungsmittel etc. sprechen können, sodass die jugendlichen das gefühl bekommen, dass sie mit uns darüber reden können ohne sich dabei blöd vorzukommen (wie das vielleicht im biologieunterricht der fall ist). bei unsrem besuch ist kein lehrpersonal vor ort und es wird natürlich auch nichts indiskretes im nachhinein ausgeplaudert...

wir veranstalten auch immer wieder jour fixes, methodiknachmittage und workshops, auf denen man die versch. methoden lernt (und sonst auch noch einiges).
bevor man bzw. frau als neues mitglied in eine klasse geht, gibt es auch die möglichkeit zu hospitieren (also mit dem team in die klasse mitzugehen) damit man ein gefühl dafür bekommt, ob das ganze das richtige für einen ist.

unser nächstes treffen ist wahrscheinlich am 29. oder 30.1. -ein methodiknachmittag, zu dem auch einige andre neulinge kommen werden. also einfach mal vorbeischaun!

zwecks genauen infos über den methodiknachmittag etc. bitte mich kontaktieren:
andrea.prettenhofer@reflex.at
ich meld mich dann zurück wenn der termin fix ist.

ich würd mich echt freuen, wenn sich wer bei mir meldet.

lg andrea

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

27.01.2006 16:29
achtung°liebe antworten
unser methodiknachmittag ist am montag, dem 30.1. um 14.30 im zmf (lkh). interessentInnen sind gern gesehn.
einfach vorbeischaun.

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.10.2008 10:20
achtung°liebe antworten
Wir sind wieder auf der Suche nach neuen Mitarbeitern!
Wenn du Lust hast dich neben deinem Studium sozial zu engagieren, Praxiserfahrung zu sammeln und dich weiterzubilden, dann komm zu unserem Infoabend am 28.11.2008 m 20h in den 3 goldenen Kugeln in der Heinrichstraße!
Weitere Infos findest du unter www.achtungliebe.at
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen