Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 2.191 mal aufgerufen
 Forschungsmethodik III
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

30.11.2006 21:12
fm3 - stunden? antworten
ich wollte mal wissen, wieviele stunden man haben sollte, damit man eine chance hat, in fm3 reinzukommen? wie war es bei euch?
danke und lg

lilliane Offline

Besucher

Beiträge: 255

01.12.2006 12:20
fm3 - stunden? antworten
Diese Semester brauchte man mind. 58 Stunden. Nächstes Semester könnten es weniger sein da es vier Kurse geben wird. Aber darauf verlassen würde ich mich nicht!

LG Lilli

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

22.01.2007 13:35
fm3 - stunden? antworten
Hallo zusammen,
was ist da jetzt los mit der neuen Reihung für das FM3 Seminar? Man kann sich NUR noch für einen Prof anmelden (man muss also eine Präferenz abgeben) und wenn da grad in diesem Kurs mehr Leute drin sind die alle mehr Stunden als ich haben, hab ich Pech gehabt? Die Auswertung für alle Kurse gibts nicht mehr und ucg komm dann jetzt NICHT mehr in einen anderen Kurs, auch wenn ich von den Stunden her woanders einen Platz kriegen würde - aber weil ich dort nicht angemeldet bin, komm ich nicht rein!? Das ist doch nur noch unfair oder? Wie soll ich denn wissen, welcher Kurs NICHT überlaufen ist? Nach was soll ich mich denn jetzt entscheiden??

Wird dagegen irgendwie vorgegangen? Wenns mit Grazonline technisch nicht machbar ist, das fair zu reihen, sollen sie es halt händisch machen oder? Ich mein, so geht das doch nicht!

tigermaus Offline

Besucher

Beiträge: 688

22.01.2007 14:19
fm3 - stunden? antworten
wie sehr du doch die Wahrheit sprichst *gg*
mich betrifft fm 3 noch net aber es is überall blöd. die chancen werden noch kleiner als sie eh schon waren

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

22.01.2007 14:44
fm3 - stunden? antworten
Ja blöd ist doch gar kein Ausdruck, es ist einfach nicht fair! Jedes Semester gelten andere Richtlinien, das geht doch so nicht! Und jetzt immer Unigrazonline als Ausrede zu benutzen zählt ganz einfach nicht, denn dann müssen die Leute halt wirklich (jetzt in der Übergangszeit) händisch bzw. persönlich eingeteilt werden. Stunden zählen, etc.. übernimmt ja eh das System.

Wie kann man gegen sowas angehen? Wer ist da zuständig? Ich seh echt nicht ein, dass ich wegen sowas jetzt ein Semester verliere. Jetzt hab ich 65 Stunden und schau wieder durch die Finger oder wie?

LG
Lea

lilliane Offline

Besucher

Beiträge: 255

22.01.2007 17:41
fm3 - stunden? antworten
Ich hoffe nicht für dich dass du mit 65 Stunden auch niergens reinkommst!!

Ich habe aber gehört dass die IG schon bei Körner einen Vorschlag für eine fairere Anmeldung bei FM3 gemacht hat!

LG Lilli

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

22.01.2007 19:41
fm3 - stunden? antworten
Hi Lilli,
ja das hoff ich natürlich auch nicht.. ;o) Ich hätte FM3 nur sehr gerne bei Neubauer gemacht, aber wenn ich höre, dass es auch einige Studierende gibt, die über 70 Stunden haben, trau ich mich (mit der neuen Regelung) ehrlich gesagt nicht, mich bei ihm anzumelden. Ich will einfach nicht noch ein Semester warten.. mal gucken, vielleicht erreicht die IG ja was!

LG
Lea

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

23.01.2007 12:10
fm3 - stunden? antworten
Hallo zusammen,
die ganze Aufregung war umsonst, laut IG wird dieses Semester noch über das alte System zugewiesen. Frag mich aber auch, warum dann auf der HP der Uni Graz was anderes steht, aber wird schon passen.. hoffentlich! :o))

LG

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

24.01.2007 12:36
fm3 - stunden? antworten
Noch mal Glück gehabt; ich hoffe nur, dass dann bei der Anmeldung wirklich alles mit rechten Dingen zugehn wird....
Was glaubt ihr, wieviele Semesterwochenstunden sollte man ca. haben, damit man ins Seminar kommt?
glg

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

27.01.2007 20:21
fm3 - stunden? antworten
Bei welchem Prof denkt ihr ist der meiste Ansturm?

lilliane Offline

Besucher

Beiträge: 255

28.01.2007 13:57
fm3 - stunden? antworten
Ich würde sagen bei Neubauer!
LG Lilli

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

28.01.2007 18:17
fm3 - stunden? antworten
Mhm, leider ;o) Wieviele Std. denkt ihr braucht man für eine reele Chance beim Neubauer?

Und ich denk, falls die Schienle wirklich auch ein SE anbietet, wird auch bei ihr großer Andrang sein!

isawi Offline

Besucher

Beiträge: 64

29.01.2007 08:09
fm3 - stunden? antworten
ad Neubauer-FMIII:
Ich war voriges Sommersemester als letzer Teilnehmer mit 58 Stunden grad noch drinnen. Hab aber Kolleginnen getroffen, die auch 58 Std. hatten und nicht mehr reingekommen sind (ging dann wahrscheinlich nach Notendurchschnitt).
Am meisten Andrang war bei Neubauer u. Kallus. lg

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

29.01.2007 20:32
fm3 - stunden? antworten
Hi Isa,
danke für deine Antwort! Wieviel PRofs hatten damals FM3 angeboten?

Wie war FM3 beim Neubauer?

LG und DANKE

isawi Offline

Besucher

Beiträge: 64

30.01.2007 08:34
fm3 - stunden? antworten
Es waren 4 FMIII-Kurse (Neubauer, Kallus, Mikula und Roth). FMIII beim Neubauer war echt gut, sehr empfehlenswert !!! Er ist sehr nett, man kann auch immer Sprechstd. gehn u. Fragen stellen... lg

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen