Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 421 Antworten
und wurde 11.969 mal aufgerufen
 UNIGRAZonline
Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
mat Offline

Besucher

Beiträge: 238

05.03.2008 09:48
Seminar Anmeldung antworten
@tigermaus:
also bei mir hat sich die wartelistenposition schon mehrmals verändert, also bin ich mir ziemlich sicher, dass man auch eine benachrichtigung erhalten wird, wenn man auf einmal auf einen fixplatz "rutscht".
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

05.03.2008 10:48
Seminar Anmeldung antworten
also ich finds super, dass das alles bis jetz so prima geklappt hat (bei mir zumindest).


es gibt ein seminar im 2.abschnitt, wo NIEMAND auf der warteliste ist, jedoch nur mehr 20 teilnehmerInnen angemeldet sind (Grundlagenvertiefung Methodenlehre: Methoden der apparativen Versuchssteuerung und -regelung)

---> wäre es hier möglich, dass sich noch studierende anmelden können, die z.b.nirgends reingekommen sind aber noch plätze brauchen?
sonst wären mind. 5 plätze wieder ungenutzt.


liebe grüße.
MexicanChrisi Offline

Besucher

Beiträge: 329

05.03.2008 12:57
Seminar Anmeldung antworten
Das Se hab ich bei der Anmeldung übersehen bzw. gar nicht gesehen, dass das existiert *g* ..wenn sich da noch jemand anmelden darf, hätt ich nichts dagegen *grins*

Danke für die Info!!
tigermaus Offline

Besucher

Beiträge: 688

05.03.2008 14:18
Seminar Anmeldung antworten
okay danke!
SilviaE Offline

Besucher

Beiträge: 266

05.03.2008 16:40
Seminar Anmeldung antworten
das seminar ist erst am tag vor dem anmeldeschluss reingegeben worden.
beim ES Umweltpsy. sind auch einige Plätze frei weil sich da net wirklich viele angemeldet haben...
MexicanChrisi Offline

Besucher

Beiträge: 329

05.03.2008 20:51
Seminar Anmeldung antworten
..was ich wieder net versteh...

warum sind die Termine zur Zuteilung der Parallel lvn immer früher angelegt als die der anderen ses?

Es bringt doch überhaupt nichts.. wenn man kein fixteilnehmer ist und nicht weiß welche seminare man uU. bekommt, weiß man doch auch nicht an welchem termin man in der parallel lvn teilnehmen will!
mat Offline

Besucher

Beiträge: 238

05.03.2008 21:23
Seminar Anmeldung antworten
also ich find das schon sinnvoll, dass die Teilnahme zu Block-LV schon im Vorhinein eingeteilt wird, zumindest bei den Fällen wo der erste LV-Termin erst verspätet (z.B. Mitte des Semesters) stattfindet. Wäre doch sehr unpraktisch, wenn man erst Mitte des Semesters zum "Nachrücken" gehen müsste und erst so spät alles fertig einteilen könnte...
Hat halt alles Vor- und Nachteile...
MexicanChrisi Offline

Besucher

Beiträge: 329

05.03.2008 23:06
Seminar Anmeldung antworten
parallel lvn meinte ich sry!!
ch Offline

Besucher

Beiträge: 222

06.03.2008 02:09
Seminar Anmeldung antworten

Quote:
..was ich wieder net versteh...

warum sind die Termine zur Zuteilung der Parallel lvn immer früher angelegt als die der anderen ses?

Es bringt doch überhaupt nichts.. wenn man kein fixteilnehmer ist und nicht weiß welche seminare man uU. bekommt, weiß man doch auch nicht an welchem termin man in der parallel lvn teilnehmen will!



Naja, es gibt da nicht nur einen grund.

  • Die Gruppeneinteilung muß natürlich erfolgen, bevor die erste Gruppe anfängt. Und wenn man alles in einem Rutsch erledigen will, muß man es eben so früh machen.
  • Erfahrungsgemäß sind den meisten die Parallelgruppen wichtiger, da (fast immer) Pflichtveranstaltungen.
  • Mehr fällt mir jetzt leider auch nicht mehr ein ...

Mit besten Grüßen,
Cord Hockemeyer
ch Offline

Besucher

Beiträge: 222

06.03.2008 02:22
Seminar Anmeldung antworten

Quote:
das seminar ist erst am tag vor dem anmeldeschluss reingegeben worden.
beim ES Umweltpsy. sind auch einige Plätze frei weil sich da net wirklich viele angemeldet haben...


Das SE Methodenvertiefung (Kurzmann) ist leider erst sehr spät bewilligt worden (im Kontext einer neuen Stelle).

Zu den nicht vollen SE allgemein habe ich zwar schon mal einen Wink in Richtung Entscheidungsträger abgesetzt, bin aber relativ skeptisch. Egal welches Verfahren man anwendet, stets handelt man sich Ärger und (häufig lange) Diskussionen mit jenen ein, die dann nicht (zusätzlich) hineinkommen.

  • Wenn man die Anmeldung für die betroffenen LVs noch mal kurz öffnet, gibt es mit Sicherheit Studierende, die das nicht rechtzeitig mitbekommen uind sich benachteiligt fühlen.
  • Wenn man nach irgendwelchen vordefinierten (und meist mit der StRV/IG abgesprochenen) Regeln Studierende aufgrund von deren Anmeldungen und Anmelderesultaten bei anderen LVen nach-anmeldet, gibt es immer wieder auch gute Gründe, warum man andere Regeln hätte wählen können/sollen, die dann natürlich eher andere Studierende begünstigt hätten. Außerdem fällt uns da einiges nicht mehr so leicht wie früher, weil wir nicht mehr mit einer eigenen Datenbank (und dem völlig freien Datenzugriff dort) arbeiten (können).
  • Derartige Nachmeldungen sind auch einfach aus Prinzip eigentlich unerwünscht, weil man sich mit derartigen "Aufweichungen der Anmelderegeln" mittelfristig immer eher Ärger einhandelt.

Andererseits ergeben sich auch immer wieder Nachteile der scharfen Regelauslegung (nicht-volle Kurse erfreuen oft weder Lehrende noch Studiendekan - und schon gar nicht die Studierenden; Studierende werden dazu "erzogen", sich sicherheitshalber überall anzumelden, was wir ja eigentlich gerade vermeiden wollen).

Mit besten Grüßen,
Cord Hockemeyer
mat Offline

Besucher

Beiträge: 238

06.03.2008 07:15
Seminar Anmeldung antworten

Quote:
Das SE Methodenvertiefung (Kurzmann) ist leider erst sehr spät bewilligt worden (im Kontext einer neuen Stelle).
...
Egal welches Verfahren man anwendet, stets handelt man sich Ärger und (häufig lange) Diskussionen mit jenen ein, die dann nicht (zusätzlich) hineinkommen.



Natürlich ist das nachvollziehbar. Aber wie Sie selbst gesagt haben sind die Konsequenzen von "halb-leeren" Seminaren auch langfristig nicht wünschenswert.
Ich frage mich nur, ob es nicht eine gute Lösung wäre, die restlichen Plätze (ev. nach dem ersten Termin, da wahrscheinlich ja die jetzigen Fixteilnehmer auch nicht vollzählig teilnehmen werden) mittels Restplatzbörse ausschreiben könnte...???? Die Restplatzbörse ist doch eine (mehr oder weniger) "offizielle Einrichtung", die sowohl auf Aushängen als auch auf IG-Homepage (und ich meine sogar auf der Institushomepage) usw. "beworben wird". Wenn Studis das nicht mitbekommen, kann wohl zumindest niemandem ein Vorwurf gemacht werden außer den Studis selbst. Eine Ausschreibung freier Plätze mittels Restplatzbörse sollte doch mittlerweile allen geläufig sein.
Was meiner Meinung nach viel weniger nachvollziehbar und überschaubar für Studierende ist, wenn teilweise sehr kurzfristig neue unbekannte Regelungen (wie z.B. eine kurzfristige erneute Anmeldung für eine kurze Zeitdauer usw.) eingeführt und angewendet werden. Dass dies viele Studierende nicht mitbekommen ist verständlich, man kann ja schließlich nicht stündlich/täglich alle Infoseiten neu erkunden.
... Womit ich wieder bei der Restplatzbörse als Möglichkeit wäre, denn diese sollte doch jeder kennen...

ps: Ich möchte hier keinesfalls irgendwie Unmut verbreiten, sondern nur positive Anregungen geben...
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

06.03.2008 08:04
Seminar Anmeldung antworten
ich finde, dass es besser ist, die plätze trotzdem noch zu vergeben. so haben wenigstens ein paar studierende was davon, wenn man sie frei lässt, niemand.

natürlich kommt bei vielen studierenden unmut auf, weil sie die kurzen fristen versäumen etc, aber ich glaube auf das sollte man nicht so viel rücksicht nehmen, weil:

*) jedeR StudierendeR ist für sich selbst verantwortlich, und gerade in der zeit der anmeldung, wo bekannt ist, dass evtl fehler, änderungen oder ähnliche dinge auftreten, sollte man öfter den aktuellen stand der dinge für sich updaten. wer das nicht macht, ist meiner meinung selber schuld, schließlich hat die uni offiziell schon wieder begonnen...

*) seit meinem studienbeginn 2004, wo in den ersten semestern die inskriptionsbestätigungen noch per post kamen, wurde jedes semester betont, dass wichtige informationen zukünftig nur mehr über das WEBMAIL verschickt werden und dass man sich diesen account einrichten sollte.
wer das nicht macht ist selber schuld. wir sind schließlich auf der uni und nicht mehr in der schule.
ich denke, wenn man ein mail bekommt, dass noch seminare frei sind und man hingehn sollte und man nimmt es nicht wahr, hat man keinen grund sich aufzuregen

*) ich finds einfach nur schade, dass wegen der teilweise uninformiertheit mancher studierender seminarplätze frei bleiben zum nachteil derer, die sich täglich informieren, um nicht doch noch plätze zu ergattern.
ich selbst bin teilnehmerin in dem methodenseminar, hab grad gesehn, dass nur mehr 19 fixteilnehmerInnen sind.
ich fänds nur schade, wenn 6 plätze ungenutzt bleiben würden....

liebe grüße.

PS: auch ich will nur anregungen geben
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

12.03.2008 22:37
Seminar Anmeldung antworten
Ich weiß nicht, ob der Aufruf der IG so gut war, sich nur für 10 Seminare anzumelden (bzw. für nicht alle). Einige haben sich wirklich nicht für mehr angemeldet und jetzt sind in einigen Seminaren noch Plätze frei und nur weil man sich nicht angemeldet hat, kann man diese jetzt nicht mehr nützen! Ich finde schon man sollte für alle im den Osterferien einen Nachanmeldetermin machen und die, die es interessiert und die Seminare noch besuchen wollen, sollen sich anmelden. Das könnte man auch allen per Mail erklären!

Das wäre mein Vorschlag!
lg Dani
ch Offline

Besucher

Beiträge: 222

13.03.2008 18:33
Seminar Anmeldung antworten

Quote:
Ich weiß nicht, ob der Aufruf der IG so gut war, sich nur für 10 Seminare anzumelden (bzw. für nicht alle). Einige haben sich wirklich nicht für mehr angemeldet und jetzt sind in einigen Seminaren noch Plätze frei und nur weil man sich nicht angemeldet hat, kann man diese jetzt nicht mehr nützen! Ich finde schon man sollte für alle im den Osterferien einen Nachanmeldetermin machen und die, die es interessiert und die Seminare noch besuchen wollen, sollen sich anmelden. Das könnte man auch allen per Mail erklären!

Das wäre mein Vorschlag!
lg Dani


Gute Idee - wird ganz schnell umgesetzt (s. t69465455f126-Forum.html und http://psyserver.uni-graz.at/de/stud/UGonline/reopening.html)

Mit besten Grüßen,
Cord Hockemeyer
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

13.03.2008 18:34
Seminar Anmeldung antworten
Super, das war schnell :-)

lg Dani
Seiten 1 | ... 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen