Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.480 mal aufgerufen
 Allgemeine Fragen zum 1. Studienabschnitt
Seiten 1 | 2 | 3
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

04.10.2007 22:27
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
wo seh ich bitte ob irgendjemand einen fixplatz hat? wenn ich selbst einen hätte dann würd ich nicht fragen ob es schon vergeben wurde
mat Offline

Besucher

Beiträge: 238

04.10.2007 22:48
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
Nachdem du dich angemeldet hast, klickst du auf LV-An/Abmeldung.
Danach siehst du eine Liste aller LVen zu denen du dich angemeldet hast.
Bei jeder LV kannst du jetzt auf den bunten Kreis in dem ein T steht klicken. Dann siehst du den aktuellen Status unter "Teilnehmer" max/ist/WL (das heißt max...Anzahl der Plätze; ist...fixe Teilnehmer; WL...Warteliste).
Wenn bei "ist" schon fixe Teilnehmer eingetragen sind, dann wurde die Platzverteilung schon durchgeführt.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

05.10.2007 16:19
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
Hey! Hab da mal ne Frage: Weiß irgendwer wann die Empirischen Seminare stattfinden nächste Woche? (Allpsy und DiffPsy)???


Im UGO stehen die im Terminkalender nicht drin!!!???
ch Offline

Besucher

Beiträge: 222

07.10.2007 17:31
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
ES Allg. Gruppe Wesiak (und Gruppeneinteilung) Mi, 12:45, HS 02.21

ES Diff. Gruppe Neubauer (und Gruppeneinteilung) Di, 8:30, HS 02.21

ES FM2 Gruppe Körner (und Gruppeneinteilung) Di, 9:45, LS 15.01 (Resowi)

Sollte aber (mittlerweile) eigentlich sichtbar sein - zumindest sehe ich es, wenn ich mit Pseudo-Studierendenkennung ins System gehe.

Mit besten Grüßen,
Cord Hockemeyer
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2007 17:55
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
vielen dank für die infos und hilfe die Sie immer leisten!
jh Offline

Besucher

Beiträge: 250

07.10.2007 19:51
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
Guten Abend!

Nur zur Kontrolle die Besprechung von fm2 findet um 9.45 statt? Weil ich hab mir 9.15 aufgeschrieben.hat sich das geändert?

Mfg Jasmin
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2007 20:10
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
vorschlag: lesen! 2 beiträge weiter oben
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2007 20:51
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
Mich würde mal sehr interessieren, welchen Notendurchschnitt jemand hat, der einen Fixplatz in einem Seminarplatz (außer bei den empirischen Seminaren) bekommen hat und noch nich auf der Warteliste vom letzten Jahr stand .... also jetzt im 3. Semester ist.
Also ich hab nen Schnitt von 1,33 und hab nirgendwo einen Fixplatz!!
Das finde ich echt krass..... das heißt ja fast, dass wirklich nur Leute von der alten Warteliste Plätze bekommen haben müssen, oder?
Naja... die Hoffnung stirbt zuletzt
tigermaus Offline

Besucher

Beiträge: 688

07.10.2007 21:01
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
Ja die Leute die schon länger warten haben auch ein Recht auf einen Platz auch wenn ihr bessere Noten habt. So ist das halt, aber damit müsst ihr euch leider abfinden (mir gings auch so *gg*) - das wird euch noch ein paar mal passieren!
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2007 21:06
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
und ich will mal wissen wo das problem ist? mach halt wahlpflichtfächer statt den seminaren. sei froh wenn du die empirischen bekommen hast beim 1 mal. ich kenn leute die 2 semester nur auf die empirischen gewartet haben. und das du ein seminar bekommst is eh kein problem. musst halt rübergehen. es melden sich halt alle an bei allen seminaren. und es werden genug plätze frei weil nicht jeder 8 seminare parallel machen kann und auhc gar nicht braucht. aber wie gesagt. schön bescheiden bleiben *gg* denn wenn ihr die empirischen fix habt dann dankts dem herrgott und seids ned unzufrieden weil wie gesagt der rest der seminare is piep egal. da machts besser alle wpf und ihr habts die stunden herin.

lg
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2007 21:08
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
außerdem willst du mir im ernst erklären das du mehr anrecht auf einen platz in einem seminar hast ales jemand der zB schon 2 semester wartet? nur weil du mal auf ne geschichte und richtungen prüfung oder allgemeine 1 prüfung eine gute note hattest *ggggggg* ???

tja... da sieht man mal wieder die großdenker und fairen studienkollegen unter uns.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2007 21:32
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
Also oft komm i nimmer ganz mit hier. Nur zur Info lieber Anonym im 3 Semester. Mein Notendurchschnitt ist 1,5. Hab im Sommersemester KEIN EINZIGES seminar bekommen. Null komma nix. kein empirisches kein normales. also bitte mach mir den gefallen und sei zufrieden mit edm was du bekommen hast!
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2007 23:06
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
oje oje.... versteht mich doch nicht so falsch und seid immer gleich so unfair!! ich hab doch mit keinem wort gesagt, dass ich find, dass ich mehr berechtigt bin etc. .... mich würde es einfach mal interessiern .... auch um die Lage besser einschätzen zu können!
Naja, schade, dass einem immer das schlimmste unterstellt wird (so viel zu den "Großdenker").Da merkt man mal wie aufgeheizt die Stimmun grad mal wieder ist.Ich gönne auf jeden Fall jedem einen Seminarplatz, wenn er einen kriegt, damit das mal klar!
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

07.10.2007 23:28
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
ich bin auch 3. semestrige, hab auch nur die ES bekommen.
und zum thema "macht doch einfach wahlpflichtfächer": darum gehts ja, dass wir keine wpf belegen können, weil die alle zusammen pumpvoll sind. und leider gottes gibt, bis auf 2 ausnahmen nur seminare als wpf.
außerdem ist es wirklich so, dass keiner mehr recht als der andere hat. alle studierenden, die die notwendigen voraussetzungen erfüllen, haben gleich viel recht, und sollten somit die möglichkeit bekommen, das studium in mindestzeit zu absolvieren. und es wäre eher an der zeit, zusammen zu arbeiten, als gegeneinander. wieder eine unterschriften-aktion oder eine demonstration auf die beine zu stellen, wäre eine möglichkeit. (nicht, dass wir damit etwas erreichen würden *g*. aber wir haben das gute recht, zu zeigen, dass wir uns damit nicht zufrieden geben.) wenn keiner seine unzufriedenheit zeigt, wird sich nie etwas ändern, und es wird immer nur schlimmer. der rückstau wird immer größer, und somit wird es immer unwahrscheinlicher, mit dem studium in irgendeiner akzeptablen zeitspanne fertig zu werden.
also, momentan bangt jeder um seine plätze, geht mir ja nicht anders, aber vielleicht sollten wir uns wenigstens so gut es geht gegenseitig unterstützen, und nicht beleidigen.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

08.10.2007 09:49
SE-Anmeldung erstmals vollständig im UNIGRAZonline antworten
was ich schon lang vorschlagen wollte ist eine gemeinsame aktion aller psy. studenten dies betrifft. die öh ist ja sowieso umsonst und zu vergessen. deswegen wär eine demo, eine protestaktion oder sonstiges gefragt. eigentlich schon traurig das unsre vertreter in der öh nicht mal mit der wimper zucken um etwas zu unternehmen. für was gibts die eigentlich wenn ich fragen darf?
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen